We are Online Market of organic fruits, vegetables, juices and dried fruits. Visit site for a complete list of exclusive we are stocking.

Usefull links

Contact us

My Cart
0,00 
My Cart
0,00 
Blog

Es muss von Herzen kommen…

Es muss von Herzen kommen, was auf Herzen wirken soll.
– Johann Wolfgang von Goethe

Irgendwie bin ich über diese Zeilen gestolpert  – und sie haben mich nicht mehr losgelassen. Gerade heute, wo wir gewohnt sind alles sofort zu bekommen, uns alles schnell selber anzueignen und ebenso schnell wieder “an den Mann zu bringen”, wirken diese Zeilen wie eine Pause. Eine kleine Auszeit vom “hier noch schnell ein Post”, “da noch eben die neuen Produkte in den Shop stellen” und “jetzt aber schnell die neuen Dinge für die nächsten Wochen und Monate andenken”. Die Zeilen machen einen Cut hinter meine hetzenden Gedanken und lassen mich kurz aufatmen. Ich mag diese Worte, denn sie drücken genau das aus, was meine Motivation für den Start von frauherter war – und immer noch ist. Mit Herz gestalten und mit den Mitteln, die man hat, alles geben. Ich möchte dabei authentisch bleiben und transparente Einblicke geben.

Ein banales Beispiel

Ich habe es bisher nicht geschafft, mich zu überwinden Instagram-Posts zu planen. “Oh man, ist ja dumm…” könnte man da sagen. Ja, da würde ich euch aus Marketing-Sicht auch recht geben =) Aber irgendwie hat mich schon immer diese Tatsache genervt, etwas zu einem Zeitpunkt zu inszenieren, wo es gar nicht stattfindet. Das mag ich einfach nicht, da fehlt mir das Herz bei der Sache. Das ist wohl nicht immer die lukrativste und effektivste Einstellung, aber es macht mir einfach mehr Spaß Beiträge zeitlich “realer” zu gestalten. Ich glaube, da gibt es viele Beispiele und Bereiche, die jedem unterschiedlich wichtig sind.

Was erfüllt mein Herz?

Am Ende ist es nicht wichtig einfach Sachen zu machen, damit sie gemacht sind oder weil sie jeder macht, sondern es kommt darauf an, wie sie gemacht sind, denn das spürt mir mein Gegenüber ab. So nehme ich mir ständig vor, Dinge überlegter angehen zu lassen, mich zu fragen “Bin ich das?”, “Stehe ich dahinter?” und kann ich am Ende stolz auf mich und meine Arbeit sein, weil ich es selber auch geil finde? Das beschleunigt nicht unbedingt Prozesse, aber so macht es mich am Ende auch glücklich und mein Herz erfüllt.

Leave your thought

Close
Compare
Wishlist 0
Open Wishlist Page Continue Shopping